Gesundheit & Balance

Gesund ist ein erfolgreiches Miteinander! Unternehmen und deren Mitarbeiter müssen für das gemeinsame Miteinander als Einheit betrachtet werden. Diese Herangehensweise verbirgt viele kleine und große Schritte nachhaltiger und professioneller Personalentwicklung. Im Wandel unserer Digitalisierung verschwimmen Hierarchien und verschwinden gar. Die klassische Arbeitswelt mit fixen Arbeitszeiten gibt es, aber immer weniger.  Die Zukunft verlangt demnach nach einem Mehr an Flexibilität und Indvidualität. Dazu muss man stehen.

Mitarbeiter-Herzen arbeiten für ihr Unternehmen!

Der Mitarbeiter identifiziert sich mit "seinem Unternehmen". Diese Möglichkeiten und Herausforderungen können genutzt werden, ohne einen Abfall ins Negative: eine Chance, Mitarbeiter zu motivieren (Ziele für den Mitarbeiter) und sein eigenständiges, am Erfolg des Unternehmens orientiertes Arbeiten, zu fördern. Wie kann ein Unternehmen daher Mitarbeiter einbinden, unterstützen, fördern und fordern?  Gemeinsam!

Zauberwörter brauchen individuelle Aussprachen!

Betriebliche Gesundheitsförderung ist ein Zauberwort gegen Stress im Unternehmen. Dieser kann unterschiedlichste Ursachen und Wurzeln haben, vielfältigster Natur. So ist es unumgänglich für individuelle Bedürfnisse von Mitarbeitern in ihren sehr individuellen Unternehmen, individuelle Maßnahmen zu setzen. Wichtig: Um den Individualismus greifbar zu machen, zu erkennen und positiv nutzbar darzulegen, verwende ich Analysen und Methoden aus +20 Jahren erfolgreicher Begleitung von Unternehmen. Ich entwickle und unterstütze betriebliche Projekte für eine gesundheitsorientierte Personalentwicklung. Gemeinsam mit proessionellen Partnern werden Programme erarbeitet und umgesetzt: Gute Mitarbeiter bzw. Facharbeiter zu finden und zu halten, ist eine der größten Herausforderungen.

Gruppen verlangen nach aktiver Aufmerksamkeit!

Dazu müssen Unternehmen auch was tun! Was nützt es mir als Betrieb und meinen Mitarbeitern einen Obstkorb oder Sportaktivitäten anzubieten? Sind es echte Maßnahmen zum Wohle der Gruppe (Gesundheit, Wohlfühlen, Austausch) und des Betriebes? Sind es kurzfristige Maßnahmen für ein besseres Gewissen und als Beleg "man tue ja eh was". Mitarbeiter sowie die Teams der Zukunft verlangen individualisierte Angebote, ein Korb mit Vitaminen kann nur eine Begleiterscheinung sein.

Techniken für zukunftsorientierte Personalentwicklung

Entwicklung und Stärkung von Employer Branding Aktivitäten
✓   Analyse für Herzratenvariabilität (HVR) zum Status von Stressniveau und Burn Out-Risiko
(Durchführung in Kooperation mit  AUTONOM HEALTH®)
Analyse und Projektentwicklung von gesundheitsorientierte Personalentwicklung
✓ Coaching für individuelle Entwicklungen und gesteigerte Problemlösungskompetenz
✓ Training für Teams
✓ Entwicklung für unternehmerische Kommunikation (innen & außen)
✓ Manangement für Umgang mit Konflikten

Arbeiten Sie noch am hier und jetzt oder schon an der Zukunft?