Stolz auf ein neues Projekt – Bucklige Welt Mobile Campus

Cornelia Rehberger berichtete über den neuen virtuellen Bildungs-Campus für die Region im „Bote aus der Buckligen Welt, Ausgabe 220“!

In der Buckligen Welt und im Wechselland sind rund 2.300 landwirtschaftliche Betriebe und

3.000 aktive Unternehmensstandorte mit etwa 16.000 Mitarbeitern beheimatet. Um diesen künftig modernen Kommunikations-Tools und eine virtuelle Plattform zur Weiterbildung zur Verfügung stellen zu können, wurde der „Bucklige Welt Mobile-Campus“ ins Leben gerufen. Dieser soll auch eine neue Schnittstelle zwischen Unternehmen und Schulen schaffen.

weiterlesen

Regionsprojekt: Arbeitgeber als Marke

Vor einiger Zeit startete ein neues regionales Projekt, dass ich in nächster Zeit begleiten darf. Durch die Corona-Pandemie kam es leider zu Verzögerungen und das ganze Projektteam musste sehr flexibel zusammenarbeiten. Aber nun ist es geschafft, die ersten Schritte sind durchgeführt und der erste Presseartikel ist im „Bote aus der Buckligen Welt, Ausgabe 219“ erschienen. Danke an Conny Rehberger! Sie hat mir den Artikel und Bilder zur Verfügung gestellt!

weiterlesen

Was kann man von einer Skitour lernen und für Unternehmensentwicklungen nutzen?

Vor einigen Tagen konnte ich gemeinsam mit Freunden samt Bergführer einen praktischen Kurs für Skitouren auf der Planneralm erleben. Stefan Leitner, unser Bergführer, zeigte uns professionell und praktisch wichtige Grundlagen für eine Berg- bzw. Skitour. Nur was hat das jetzt mit Unternehmensentwicklung und Unternehmensführung zu tun?

Sehr viel, konnte ich feststellen!

weiterlesen

Bildung wächst und wächst und wächst…

Im Rahmen des Projektes „Bildung wächst“ in meiner Region „Bucklige Welt“ wurde eine Veranstaltung durchgeführt, wo die Highlights der letzten 3 Jahre präsentiert wurden. Ein Film, in dem Luke Andrews die Schulen besucht hat, zeigte auf, was alles in unseren Schulen umgesetzt worden ist und wird, um begeistert zu lernen. Aber warum ist es mir so wichtig über dieses Projekt bzw. über diese Veranstaltung zu schreiben? Ich durfte diese Veranstaltung moderieren….. oder doch nicht?

weiterlesen

Persönliche Einblicke zu lesen von Alexander Pointner (ehemaliger Skisprungtrainer der Superadler)

 

Diese beiden Bücher möchte ich einfach jenen empfehlen, die Einblicke in den erfolgreichen Spitzensport gewinnen möchten, aber auch über die damit verbundenen Schattenseiten des Erfolges mehr erfahren wollen. Sehr intensiv auch ist aber zu erfahren, wie private Schicksalsschläge eine ganze Familie in einen Ausnahmenzustand versetzen, und woher man dann die Kraft zum Weitermachen nehmen kann.

Leichte Lektüren sind sie nicht, die Bücher „Mut zum Absprung“ und „Mut zur Klarheit“! Alex Pointner zeigt auf, wie er individuelle Spitzensportler zum Team vereinte und der Erfolg ihnen recht gab.

weiterlesen